Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

08.10.2018 – 15:39

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 181008-2-pdnms Raub im Hotel

Alt Duvenstedt (ots)

Alt Duvenstedt/Kreis Rendsburg-Eckernförde/Am Montagmorgen, um 01.00 Uhr drangen zwei maskierte Männer in das Hotelgebäude in Alt Duvenstedt ein. Zu diesem Zeitpunkt war nur ein 59jähriger Nachtportier am Empfangstresen. Die beiden maskierten Täter zwangen ihn, den Tresor zu öffnen. Anschließend verschwanden die Täter mit einer größeren Summe Bargeld. Auf ihrem Fluchtweg zur B 203 entledigten sich die Täter Teile ihrer Tatkleidung. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 04331/208-450 zu melden.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung