PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Homberg mehr verpassen.

27.07.2020 – 12:44

Polizei Homberg

POL-HR: Schwalmstadt-Treysa: Unbekannte Täter setzen Mülltonnen in Brand

HombergHomberg (ots)

Tatzeit: Samstag, 25.07.2020, 22:30 Uhr

In der Allensteiner Straße haben vermutlich unbekannte Täter am Samstagabend Mülltonnen in Brand gesetzt und einen Schaden in Höhe von ca. 250,- Euro verursacht. Eine Anwohnerin hatte gegen 22:30 Uhr drei brennenden Mülltonnen entdeckt und sofort die Feuerwehr alarmiert. Die Mülltonnen standen unmittelbar angrenzend an der Hauswand eines Mehrfamilienhauses und brannten in der Folge komplett nieder und verschmolzen miteinander. Der Brandrauch zog in das Kellergeschoss des Mehrfamilienhauses. Glücklicherweise hatte sich zu dieser Zeit keiner dort aufgehalten, sodass keine Personen zu Schaden gekommen sind. Neben leichten Rußanhaftungen ist kein Gebäudeschaden entstanden. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Treysa abgelöscht. Unmittelbar vor dem Brand hatte die Mitteilerin mehrere Jugendliche in der Nähe der Mülltonnen wahrgenommen. Ob diese Jugendliche aber etwas mit dem Brand zu tun hatten, konnte sie nicht beobachten.

Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter Tel.: 06691-9430.

Schulz, PHK - Pressesprecher -

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg
Weitere Meldungen: Polizei Homberg