Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Homberg

06.05.2019 – 14:15

Polizei Homberg

POL-HR: Borken-Arnsbach: Unbekannte Täter brechen in Wohnhaus ein - 2.500,- Euro Sachschaden

Homberg (ots)

Borken-Arnsbach Versuchter Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: 04.05.2019, 09:00 Uhr bis 05.05.2019, 17:00 Uhr In der Zeit von Samstagvormittag bis Sonntagnachmittag brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus am "Sonnenhang" ein und verursachten dabei 2.500,- Euro Sachschaden. Die Täter versuchten zuerst die Eingangstür aufzubrechen, was ihnen jedoch nicht gelang. Anschließend brachen sie das Garagentor und eine Durchgangstür in den Keller des Hauses auf. Die Täter betraten das Wohnhaus, entwendeten jedoch nichts. Die Haustür, das Garagentor und die Verbindungstür wurden beschädigt. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Homberg