Das könnte Sie auch interessieren:

POL-COE: Intensive Vermisstensuche in Senden

Coesfeld (ots) - Seit gestern Nachmittag sucht die Coesfelder Polizei den vermissten 59-jährigen Michael ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

22.05.2019 – 11:04

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Einbrecher stehlen 48 Autoreifen von Firmengelände: Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots)

Kassel-Bettenhausen: Am letzten Wochenende, in der Nacht von Freitag auf Samstag, brachen unbekannte Täter auf das Gelände einer Autowerkstatt in der Leipziger Straße in Kassel ein und stahlen insgesamt 48 Reifen auf Alufelgen. Die bisherigen Ermittlungen des für Einbruchsdelikte zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kriminalpolizei konnten bislang noch nicht zur Ergreifung der Täter führen, daher sind die Beamten nun auch auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen. Die Ermittler suchen Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die unbekannten Täter oder ein Fahrzeug, welches vermutlich für den Abtransport der Reifen genutzt wurde, geben können.

Wie die vor Ort aufnehmenden Beamten des Polizeireviers Ost in Kassel ermitteln konnten, haben die unbekannten Einbrecher in der Zeit von Freitag, 22:00 Uhr, auf Samstag, 10:00 Uhr, eine Holzumzäunung offenbar unter Anwendung roher Gewalt aufgebrochen und so das Betriebsgelände betreten. Die Reifen waren hinter dem Bürogebäude aufgestapelt gewesen. Von dort haben sie die Täter offenbar über einen linksseitigen vom Gebäudekomplex verlaufenden kleinen Trampelfahrt auf die Leipziger Straße geschafft. Insgesamt stahlen sie 12 gebrauchte Reifensätze auf Alufelgen im Wert von rund 3.600 Euro.

Die Beamten des K21/22 der Kasseler Kripo bitten Zeugen, die zur Tatzeit im Bereich Leipziger Straße, zwischen dem Forstbachweg und der Abzweigung Ochshäuser Straße, beschriebene Situation beobachtet oder Verdächtiges wahrgenommen haben und Hinweise auf die Einbrecher oder ein Fahrzeug geben können, sich unter der Tel.: 0561- 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Tabea Spurek Pressestelle Tel. 0561 - 910 1020 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung