Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

15.03.2019 – 14:52

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel: Streife schnappt Fahrraddieb: Eigentümer von Mountainbike wird nun gesucht

Kassel (ots)

Eine Streife des Polizeireviers Ost hat in der vergangenen Nacht zum heutigen Freitag einen Mann festgenommen, der auf einem geklauten Fahrrad auf der Hafenbrücke in Kassel unterwegs war. Bei der Kontrolle fanden die Beamten außerdem eine kleine Menge Drogen in der Jackentasche des 21-Jährigen. Nun sucht die Polizei nach dem Eigentümer des silberfarbenen Mountainbikes des Herstellers Shock.

Aufgefallen war ihnen der Dieb, als er gegen 3:45 Uhr auf dem Fahrrad in Slalombewegungen Richtung Hafenstraße fuhr. Der Mann hatte mehrere Anhalteversuche der Polizisten zunächst missachtet, reagierte dann aber doch und stoppte seine Fahrt. Bei der anschließenden Kontrolle konnte der Mann gegenüber der Streife nicht glaubhaft machen, dass er Eigentümer des Fahrrads war. Ganz im Gegenteil, er räumte sogar ein, dass er es kurz zuvor im Bereich der Ihringshäuser Straße geklaut hatte. Bei dem polizeibekannten Mann fanden die Beamten anschließend außerdem ein Tütchen Marihuana. Er muss sich nun wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Die Ermittler des Polizeireviers Ost suchen nun den Eigentümer des Fahrrads, dessen Wert die Beamten auf ca. 1.000 Euro schätzen.

Fahrradbeschreibung:

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein silberfarbenes Mountainbike der Firma Shock, Typ Born to run outdoor mit schwarzem Sattel, 21-Gängen, Scheibenbremsen und Shimano-Kettenschaltung.

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht haben oder Hinweise zu dem Eigentümer des Fahrrads geben können werden daher gebeten, sich unter Tel. 0561-9100 bei der Polizei zu melden.

Leonie Klement Pressestelle Tel. 0561 - 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell