Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Landkreis Kassel - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Kassel (ots) - Am Samstag, 29.9.2018, gegen 16.55 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 7, Calden Richtung Warburg, zu einem Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer fuhr aus ungeklärter Ursache auf einen Pkw auf, der in Höhe Abfahrt Obermeiser abbiegen wollte. Dabei wurde der 21jährige Motorradfahrer aus Stuttgart schwer verletzt und nach Erstbehandlung in das Klinikum Kassel eingeliefert. Die 49jährige Beifahrerin im Pkw wurde mit leichten Verletzungen zur Untersuchung in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzung der Beamten der Polizeistation Hofgeismar, die den Unfall aufnahmen, auf 12.000,- EUR. Die Bundesstraße musste in diesem Streckenabschnitt mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren Calden und Obermeiser bis 18.30 Uhr gesperrt werden.

Westphal, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

Das könnte Sie auch interessieren: