PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mettmann mehr verpassen.

20.09.2021 – 02:48

Polizei Mettmann

POL-ME: Kraftradfahrer schwer verletzt - Langenfeld - 2109088

POL-ME: Kraftradfahrer schwer verletzt - Langenfeld - 2109088
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Sonntag, 19.09.2021, ereignete sich um 19.14 Uhr in Langenfeld auf der Hitdorfer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kraftradfahrer schwer verletzt wurde.

Nach dem aktuellen Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass der 61-jährige Fahrer eines Pkw Ford aus Köln von einer Seitenstraße auf die Hitdorfer Straße abbog. Dabei übersah er den querenden vorfahrtberechtigten Kraftradfahrer, der die Hitdorfer Straße aus Richtung Leverkusen kommend in Fahrtrichtung Langenfeld befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge, wodurch der 56-jährige Kraftradfahrer aus Leverkusen über den Lenker geschleudert wurde. Er musste in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden und verbleibt dort stationär.

Die untergeordnete Seitenstraße, die der Pkw-Führer zuvor befuhr, heißt ebenfalls Hitdorfer Straße.

An dem Kraftrad sowie an dem Pkw entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Die Hitdorfer Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Mettmann
Weitere Storys aus Mettmann