Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

10.12.2018 – 13:04

Polizei Mettmann

POL-ME: Elfjährige auf dem Weg zur Schule schwer verletzt - Mettmann - 1812045

  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Heute Morgen (10. Dezember 2018) wurde ein elf Jahre altes Mädchen aus Mettmann auf ihrem Weg zur Schule am Düsselring von einem Auto angefahren und schwer verletzt.

Die Schülerin war in Begleitung ihrer gleichaltrigen Freundin gegen 7:45 Uhr zu Fuß auf dem Weg zur Schule. An der Kreuzung des Düsselrings mit der Champagne / Moselstraße wollten die beiden Mädchen an einer Überquerungshilfe die Straßenseite wechseln.

Der 22-jährige Fahrer eines BMW bemerkte die beiden jedoch bei Dunkelheit und Regen zu spät und erfasste eines der beiden Mädchen mit seinem Auto am Bein. Die Schülerin stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung