Polizei Mettmann

POL-ME: Motorradfahrer übersehen und schwer verletzt - Hilden - 1809092

Unfallstelle
Unfallstelle

Mettmann (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen des 20.09.2018, gegen 05:30 Uhr, befuhr ein 53- jähriger Mann mit einem Opel Astra die Düsseldorfer Straße in Hilden in Richtung Düsseldorf.

An der Einmündung Düsseldorfer Straße/ Horster Allee beabsichtigte er, nach links in die Horster Allee abzubiegen. Da zu diesem Zeitpunkt zwei vorausfahrende Fahrzeuge im Einmündungsbereich verkehrsbedingt anhalten mussten, wollte der Fahrer auf die Gegenfahrbahn der Horster Allee einfahren, um seinen Weg abzukürzen. Beim Abbiegevorgang übersah er einen auf der Düsseldorfer Straße entgegenkommenden Motorradfahrer.

Der 41- jährige Fahrer eines Motorrades Kawasaki aus Dormagen konnte dem plötzlich vor ihm abbiegenden Opel Astra weder ausweichen, noch rechtzeitig abbremsen.

So kam es zur frontalen Kollision der beiden Fahrzeuge, bei welcher der Motorradfahrer auf die Fahrbahn stürzte. Bei dem Unfall zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zu. Er wurde deshalb mit einem Rettungswagen in ein Düsseldorfer Krankenhaus gebracht, in welchem man den Patienten zur stationären Behandlung aufnahm.

Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An den zwei Unfallfahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von 25.000,- Euro.

Die Feuerwehr Hilden streute zudem ausgelaufene Betriebsstoffe ab.

Für die Dauer der Rettungs-, Bergungs-, Unfallaufnahme- und Aufräumarbeiten wurde die Düsseldorfer Straße für ca. 1 Stunde komplett gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: