Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck

24.05.2019 – 13:12

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH_Neustadt in Holstein / Beim Ballspielen den Straßenverkehr vergessen - Kind bei Unfall verletzt

Lübeck (ots)

In der Straße Rosengarten in Neustadt kam es am gestrigen Donnerstag (23.05.2019) gegen 17.50 Uhr zu einem Zusammenstoß von einem Pkw und einem neunjährigen Kind.

Die Fahrerin eines Skoda Citigo aus Ostholstein befuhr die Straße Rosengarten in Richtung Rettiner Weg. In Höhe des Grundstückes Rosengarten 48 spielte ein neunjähriges Kind auf einem kombinierten Geh- und Radweg mit einem Fußball.

Als der Ball auf die Straße rollte, lief das Kind hinterher und prallte mit dem Auto zusammen. Die 39-jährige Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Das Kind wurde bei dem Zusammenprall schwer, jedoch den Aussagen des Notarztes zufolge nicht lebensgefährlich verletzt. Der Junge wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Lübecker Klinik geflogen.

Die Verkehrsunfallermittlungen werden auf dem Polizeirevier Neustadt geführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0451-131 2004 / 2015
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck