Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg

19.03.2019 – 12:29

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Einbruch bei der Feuerwehr

Ratzeburg (ots)

18. März 2019 - Kreis Herzogtum Lauenburg - 19.03.2019 - Mölln

In der Zeit vom 16.03.2019 /17.00 Uhr bis zum 18.03.2019 / 07.00 Uhr wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Mölln Opfer eines Diebstahls.

Auf noch unbekannte Weise drangen der/die Täter in das Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Mölln, im St.-Florian-Weg, ein. In der dortigen Fahrzeughalle wurden aus einem unverschlossenen einsatzbereiten Feuerwehrfahrzeug ein Navigationsgerät sowie eine Rückfahrkamera entwendet.

Die Sachschadenshöhe wird auf ca. 1.000,- Euro geschätzt.

Zeugen gesucht: Wer kann Angaben zum Einbruch in das Feuerwehrgerätehaus machen? Wem sind im angegebenen Tatzeitraum im St.-Florian-Weg in Mölln oder in der näheren Umgebung verdächtige Personen aufgefallen?

Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Ratzeburg unter der Telefonnummer 04541/809-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg