Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Unfallfahrer alkoholisiert

Ratzeburg (ots) - 08. November 2018 | Kreis Stormarn - 08.11.2018 Klein Wesenberg

In der Nacht zum 08.11.2018 kam es in Klein Wesenberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Gegen 01:20 Uhr befuhr ein 27jähriger Mann aus Bielefeld die Kreisstraße 8 von Trenthorst kommend in Richtung Groß Barnitz. An der Einmündung zur Straße Heidberg fuhr er mit seinem Ford Focus aus bislang ungeklärter Ursache ungebremst über die Straße hinaus, kollidierte mit einem Verkehrsschild und kam anschließend im Straßengraben zum Stehen.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Bielefelder Atemalkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,51 Promille. Da sich der 27jährige Mann bei dem Unfall verletzte, wurde er mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Ein Strafverfahren gem. § 315c StGB wurde eingeleitet.

Es entstand ein Schaden von ca. 1500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Katharina Fehring
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: