Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

06.06.2019 – 14:51

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Geisterfahrer ermittelt

Marburg-Biedenkopf (ots)

Gießen/Marburg

Die umfangreichen Ermittlungsarbeiten und Zeugenaussagen führten jetzt zur Ermittlung des Geisterfahrers und zum Fund seines Autos. Der dunkelbraune Suzuki wies korrespondierende Unfallschäden auf. Der über 80 Jahre alte Besitzer aus dem Landkreis Gießen räumte ein, selbst gefahren zu sein. Die Polizei beschlagnahmte auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Marburg seinen Führerschein.

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf