Das könnte Sie auch interessieren:

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

22.04.2019 – 07:53

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Pressebericht Polizeipräsidium Südosthessen von Montag, 22.04.2019

Offenbach (ots)

Bereich Main-Kinzig

Vier Leichtverletzte bei Verkehrsunfall - Gründau

Am gestrigen Ostersonntag sind bei einem Zusammenstoß zweier Autos vier Personen verletzt worden. Gegen 12.40 Uhr befuhr ein 24-jähriger Büdinger mit seinem Ford KA die L 3271 von Breitenborn kommend in Fahrtrichtung Gründau. Ihm kam ein 79-jähriger Opel-Fahrer aus Limeshain entgegen. In einer leichten Rechtskurve in Höhe von Hain-Gründau geriet der Büdinger aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr; beide Fahrzeuge kollidierten. Die Fahrer, sowie die Mitfahrerinnen im Opel (74 und 16 Jahre) wurden leichtverletzt zur ambulanten Behandlung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Bereich Offenbach

Einbruch in Einfamilienhaus - Rodgau

In der Nacht von Samstag auf Sonntag drangen bislang unbekannte Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Babenhäuser Straße ein. Vermutlich in der Zeit zwischen 19 und 23.30 Uhr hebelten die Ganoven eine Balkontüre auf und durchsuchten die Innenräume nach Diebesgut. Nach ersten Ermittlungen wurden Schmuck und Bargeld entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Einbruch machen? Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Babenhäuser Straße gesehen? Hinweise nimmt die Kripo in Offenbach unter der Tel.-Nr. 069 8098-1234 entgegen.

Autobahnpolizei Langenselbold

   - keine Beiträge - 

Offenbach am Main, 22.04.2019, Michael Schöfer, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0
Fax: 069-80 98-2307
E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung