Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Vorabmeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Freitag, 22.06.2018

Wer kennt diese Frau?
Wer kennt diese Frau?

Offenbach (ots) - Bereiche Offenbach und Main-Kinzig

Wer kennt diese Frau?

(aa) Wer kennt diese Frau? Das fragt die Kripo Offenbach im Rahmen von Ermittlungen wegen Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls; am 26. Juli 2017 wurde einer Seniorin in einem Verbrauchermarkt in Hainburg-Hainstadt die Geldbörse gestohlen. Im Anschluss wurde dann versucht, von einem Geldautomaten mit der EC-Karte der Rentnerin Geld abzuheben.

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und die Kriminalpolizei gehen nun mit einem videographisch erstellten Bild, das die mutmaßliche Täterin zeigt, an die Öffentlichkeit und fragen:

Wer kennt die Person auf dem Bild?

Wo hält sich die gesuchte Frau auf?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Offenbach unter 069 8098-1234.

Hinweis: Ein Bild zu dieser Pressemeldung ist beigefügt.

Offenbach, 22.06.2018, Pressestelle, Andrea Ackermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
Felix Geis (fg) - 1211
Anke Vitasek (av) - 1218 oder 0172 / 328 3254
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: