PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

22.07.2021 – 05:58

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Schwerverletzter Motorradfahrer bei Poppenhausen-Rodholz

Fulda (ots)

Rodholz K41 - Schwerverletzter Motorradfahrer

Am 22.07.2021 gegen 02:00 Uhr stürzte ein 18-jähriger Leichtkraftradfahrer aus Marburg in der Ortsdurchfahrt von Rodholz. Auf dem Weg von Schwarzerden nach Poppenhausen kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Aufprall gegen einen Gartenzaun zog sich der Fahrer schwere Verletzungen im Bereich des Oberkörpers zu. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6000 EUR.

(Berichterstatter: Polizeistation Hilders - Hörl, PHK)

Kling, EPHK - FUL PP Osthessen, Tel.: 0661 / 105-2031

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Fulda
Weitere Storys aus Fulda
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen