Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

17.08.2018 – 10:59

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Tödlicher Motorradunfall auf der Kreisstraße K67 zwischen Niederellenbach und Oberellenbach

Bad Hersfeld (ots)

Tödlicher Motoradunfall auf der Kreisstraße K67 zwischen Niederellenbach und Oberellenbach

ALHEIM. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Donnerstag (16.08.), gegen 18:45 Uhr, auf der Kreisstraße K67 zwischen Niederellenbach und Oberellenbach. Ein 46-jähriger Motorradfahrer aus der Gemeinde Emmerthal befuhr die K67 aus Richtung Niederellenbach kommend und wollte im Bereich einer Rechtskurve einen vor ihm fahrenden PKW überholen. Beim Überholvorgang verlor der Fahrer aus derzeit ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Krad, geriet ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf prallte er gegen die dortige Leitplankte und verlor seinen Helm. Durch den Aufprall erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Fulda ein Gutachter zur Unfallstelle gerufen. Die K 67 war für circa 2 Stunden voll gesperrt. Der Sachschaden beträgt circa 2.000 Euro.

Dominik Möller Pressesprecher Tel.: 0661 / 105-1011

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen