PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

26.07.2021 – 12:20

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ochtrup, Motorradfahrer schwer verletzt, unter Stoßstange gerutscht

Ochtrup (ots)

Ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Ochtrup ist bei einem Auffahrunfall am Freitagnachmittag (23.07.21) gegen 17.30 Uhr schwer verletzt worden. Der Mann fuhr mit seiner schwarzen Yamaha auf der Gronauer Straße in Richtung stadteinwärts, als ein vor ihm fahrender 51-jähriger Mercedes-Fahrer aus Ochtrup aufgrund der Verkehrssituation anhalten musste. Der 42-Jährige bemerkte dies offenbar zu spät, bremste stark und rutschte dann mit dem Vorderrad weg. Der Kradfahrer stürzte und rutschte mit dem Motorrad unter die Stoßstange des goldfarbenen Mercedes. Er wurde wegen seiner schweren Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Gesamtsachschaden liegt schätzungsweise bei rund 800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt