Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

11.02.2019 – 16:11

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bu, Saerbeck, Lienen; Fahren unter Alkohol- und Betäubungsmitteleinfluss vom vergangenen Wochenende

Kreis Steinfurt (ots)

Ort: Steinfurt-Burgsteinfurt Zeit: Freitag, 08.02.2019, 21.20 Uhr. Zwei Zeugen beobachteten, wie ein 82-jähriger mit starken Ausfallerscheinungen in sein Auto stieg und eine Hauptstraße entlang fuhr. Sie informierten die Polizei. Die Beamten haben den Mann kurz danach in seiner Wohnung angetroffen. Ein Atemalkoholtest verlief positiv. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt.

Ort: Saerbeck Zeit: Sonntag, 10.02.2019, 7.30 Uhr. Nach einem Vorfahrtverstoß hielten die Beamten einen 31-jährigen Autofahrer an. Während der Kontrollen stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Des Weiteren fanden die Beamten eine kleine Menge Marihuana bei ihm. Dem Mann wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein sichergestellt.

Ort: Lienen-Holzhausen Zeit: Sonntag; 10.02.2019, 1.10 Uhr. Im Rahmen einer Polizeikontrolle fiel den Beamten ein 24-jähriger auf, der offensichtlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss fuhr. Die vor Ort durchgeführten Atemalkohol- und Drogenschnelltests verliefen positiv. Der Mann durfte nicht weiterfahren und es ist Anzeige gegen ihn erstattet worden.

Ort: Lienen-Holzhausen Zeit: Sonntag, 10.02.2109, 3.55 Uhr. Am frühen Sonntagmorgen fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad auf der Straße "Am Esch". Die Polizei hielt ihn im Rahmen einer Verkehrskontrolle an und stellte fest, dass der Jugendliche getrunken hatte. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest zeigte 0,63 Promille an. Die Weiterfahrt wurde untersagt, der Führerschein sichergestellt und eine Blutprobe entnommen.

Ort: Lienen-Holzhausen Zeit: Sonntag, 10.02.2019, 5.25 Uhr. Der Polizei fiel am Sonntagmorgen ein Autofahrer auf, der drogentypische Ausfallerscheinungen hatte. Ein Drogenvortest vor Ort verlief positiv. Der 21-Jährige gab zu, gelegentlich Drogen zu konsumieren. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und eine Blutprobe angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell