Das könnte Sie auch interessieren:

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

28.12.2018 – 14:15

Polizei Steinfurt

POL-ST: Greven, Hörstel, Steinfurt, Ochtrup, Laer, Lienen, Einbruchsdelikte

Greven, Hörstel, Steinfurt, Ochtrup, Laer, Lienen (ots)

Ort: Greven-Reckenfeld, Grevener Landstraße, Bäckerei Zeit: Montag, 24.12.2018, 13.15 Uhr bis Donnerstag, 27.12.2018, 04.00 Uhr Unbekannte Täter hebelten an dem Gebäude eine rückwärtige Zugangstür auf. An der Tür entstand ein erheblicher Sachschaden. Aus der Bäckerei wurden das Wechselgeld aus der Geschäftskasse sowie eine Spardose entwendet. Hinweise bitte unter Telefon 02571/928-4455.

Ort: Hörstel-Riesenbeck, Uhlandstraße, Transporter Zeit: Freitag, 21.12.2018, 17.00 Uhr bis Donnerstag, 27.12.2018, 12.15 Uhr Es wurde ein weißer Peugeot aufgebrochen. Aus dem Innern wurden Werkzeugmaschinen (Akku-Schrauber, Schlagbohrmaschinen, ein Bohrhammer und ein Baustellenradio) gestohlen. Gesamtwert etwa 2.000 Euro. Der Schaden an der Hecktür liegt im dreistelligen Eurobereich. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Ort: Steinfurt-Bo., Sauerbruchweg, Container am Geschäft Zeit: Donnerstag, 27.12.2018, 19.00 Uhr bis Freitag, 28.12.2018, 04.50 Uhr Unbekannte hebelten einen Metallcontainer auf. Aus diesem wurde eine unbekannte Menge Getränkeflaschen gestohlen. Hinweise bitte unter Telefon 02551/15-4115.

Ort: Hörstel, Heinrich-Niemeyer-Straße, Tankstelle Zeit: Donnerstag, 27.12.2018, 05.05 Uhr Zwei unbekannte Täter wollten zunächst einen Staubsaugerautomaten aufhebeln. Danach versuchten sie, eine Tür des Gebäudes aufzubrechen. Beides misslang. Die beiden männlichen Personen im jugendlichen Alter waren dunkel gekleidet und trugen Kapuzen. Hinweise bitte unter Telefon 05971/938-4215.

Ort: Steinfurt-Bo., Emsdettener Straße, Sporthalle Zeit: Montag, 24.12.2018, 15.30 Uhr bis Donnerstag, 27.12.2018, 09.00 Uhr Unbekannte Personen öffneten gewaltsam die Eingangstür zur Sporthalle. Hier entwendeten sie eine Sony Soundbar mit Subwoofer und Fernbedienung sowie vier LED-Strahler. Hinweise bitte unter Telefon 02551/15-4115.

Ort: Steinfurt-Bu., Ochtruper Straße Zeit. Freitag, 21.12.2018, 18.00 Uhr bis Donnerstag, 27.12.2018, 07.45 Uhr Unbekannte brachen in ein Geschäfts-/Lagergebäude ein. Hier verschafften sie sich Zugang zum Bürobereich, wo sie vier Computerbildschirme entwendeten. Hier fragt die Polizei: Wer weiß, wo die Bildschirme jetzt gelagert werden? Wem wurden sie zum Kauf angeboten? Hinweise bitte unter Ter 02551/15-4115.

Ort: Ochtrup, Parkstraße, Büros Zeit: Montag, 24.12.2018, 12.00 Uhr bis Donnerstag, 27.12.2018, 07.30 Uhr Unbekannte warfen mit einem Stein eine Fensterscheibe zu einem Büro des Seniorenheims ein. Sämtliche Schränke wurden durchsucht. Es wurde ein kleiner Tresor entwendet, in dem sich Bargeld befand. Hinweise bitte unter Telefon 02553/9356-4155.

Ort: Laer, Königstraße, Bäckerei Zeit: Montag, 24.12.2018, 13.30 Uhr bis Donnerstag, 27.12.2018, 04.55 Uhr Unbekannte verschafften sich Zugang zu den Räumen der Bäckerei. Dort suchten sie überall nach Diebesgut und öffneten die Geldbehältnisse. Hinweise bitte unter Telefon 02551/15-4115.

Ort: Lienen, Hofbreede, Wohnhaus Zeit: Dienstag, 25.12.2018, 11.00 Uhr bis 21.30 Uhr Unbekannte hebelten an dem Einfamilienhaus ein Fenster auf. Im Haus fanden sie Bargeld, das sie mitnahmen. Die Täter öffneten ein anderes Fenster und verließen darüber das Gebäude. Hinweise bitte unter Telefon 05481/9337-4515.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell