Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

05.12.2018 – 16:10

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bo., zwei Einbruchsdelikte

Steinfurt (ots)

In der Nacht zum Mittwoch (05.12.2018) sind an der Gantenstraße und an der Altenberger Straße Diebstahlsdelikte verübt worden. In der Zeit zwischen 20.00 Uhr und 07.30 Uhr haben sich unbekannte Täter an der Packstation am E-Center aufgehalten. Mit einem Werkzeug versuchten sie mehrere Fächer aufzubrechen. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten an sieben Fächern Aufbruchspuren feststellen. Die Täter hatten zudem die Beleuchtungseinrichtung der Station beschädigt und außer Funktion gesetzt. Die Täter schafften es nicht, eines der Fächer zu öffnen. An der Anlage entstanden nicht unerhebliche Schäden, die auf etwa 3.000 Euro geschätzt werden. An der Altenberger Straße haben sich Diebe auf das Gelände der Tankstelle gegenüber der Kettelerstraße begeben. An dem Verkaufsraum brachen sie die Zugangstür auf und entwendeten Tabakwaren. Der Wert der Beute und der Sachschaden liegen bei jeweils etwa 1.000 Euro. Hinweise bitte unter Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt