Polizei Steinfurt

POL-ST: Hopsten, Verkehrsunfallflucht

Hopsten (ots) - Auf der Hörsteler Straße hat sich am Mittwoch (28.11.), gegen 19.15 Uhr, eine Verkehrsunfallflucht ereignet. Ein Lastkraftwagen mit Anhänger befuhr die Hörsteler Straße in Richtung Ostenwalde. Etwa 700 Meter vor dem Ortsschild wurde der Lkw von einem weißen Pkw Ford Kuga, der einen silbernen Tandem Anhänger mit Kastenaufbau zog, überholt. Beim Wiedereinscheren streifte der Tandem Anhänger mit seiner rechten Heckseite die linke Frontseite des Lkws. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 200 Euro. Bei dem Tandem Anhänger handelte es sich um einen größeren Anhänger, bei dem sich die Räder unterhalb des Kastenaufbaus befanden. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die Hinweise zu dem Ford Kuga oder dem Anhänger geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/ 591 - 4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: