Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

Ibbenbüren (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf dem Tecklenburger Damm ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht. Am Freitagabend (21.09.), gegen 19.20 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Autofahrer mit einem weißen Audi A 3 den Tecklenburger Damm in Richtung Ibbenbüren. Seinen Schilderungen zufolge kam ihm etwa in Höhe der Straße "Langenpool", zwischen dem Kreisverkehr Holthausen und der BAB-Unterführung, in einer langgezogenen Linkskurve ein silberfarbener Audi A 4 entgegen. Dieser habe einen Pkw, vermutlich einen Renault Twingo, überholt. Der 24-Jährige musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Audi zu verhindern. Hierbei touchierte er die Leitplanke. An seinem PKW wurde die gesamte rechte Seite beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 3.500 Euro geschätzt. Der silberne Audi setzte die Fahrt fort und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei sucht Zeugen. Insbesondere bittet sie den Fahrer des überholten Fahrzeugs sich bei der Polizei in Ibbenbüren zu melden, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: