Polizei Steinfurt

POL-ST: Recke-Espel, Verkehrsunfall mit Verletzten

Recke (ots) - Auf der Kowallstraße (K 17) hat sich am Mittwochmittag (14.03.2018) ein Verkehrsunfall ereignet. Im Kreuzungsbereich mit der Schulstraße kam es gegen 12.30 Uhr zur Kollision eines PKW mit einem Kleinkraftrad. Dabei erlitten die 54-jährige Motorrollerfahrerin schwere und der 29-jährige Autofahrer leichte Verletzungen. Der 29-Jährige aus Recke befuhr die vorfahrtberechtigte Kowallstraße in Richtung Mettinger Straße. In Höhe der Schulstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem Zweirad der 54-Jährigen, die auf die Kreisstraße gefahren war. Der unter Schock stehende 29-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die verletzte Frau aus Recke wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Osnabrücker Krankenhaus geflogen. Der Schaden am Motorroller wird auf etwa 1.000 und der am PKW auf ungefähr 12.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: