Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

08.08.2019 – 13:26

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Waltrop: Schwerverletzter bei Nachbarschaftsstreit

Recklinghausen (ots)

Am Mittwochabend, um 19:30 Uhr, kam es an der Straße Tinkhöfe zu einem Nachbarschaftsstreit mit einem Schwerverletzten. Drei Waltroper (37 Jahre, 43 Jahre und 51 Jahre) gerieten zunächst in einen verbalen Streit. Im weiteren Verlauf schlug der 51-Jährige den 37-Jährigen mit Fäusten. Außerdem drohte er mit einem Taschenmesser und einer Plastikstange. Der 37-Jährige erwiderte die Angriffe mit Pfefferspray und Schlägen mit einem Baseballschläger. Dabei wurde der 51-Jährige schwer verletzt. Er musste stationär im Krankenhaus behandelt werden. Der 37-Jährige wurde leicht verletzt. Die Ehefrau (47 Jahre) und zwei Töchter (19 Jahre und 21 Jahre) des 51-Jährigen wurden ebenfalls leicht verletzt. Die weiteren Ermittlungen dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell