Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

08.07.2019 – 11:07

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: 16-Jähriger geschlagen

Recklinghausen (ots)

Ein 16-jähriger Gladbecker ist am Freitag um 23.30 h in einem Wald an der Gildenstraße/Ringallee gestoßen und geschlagen worden. Er wurde leicht verletzt. Zwei Jugendliche provozierten den 16-Jährigen, stießen ihn und schlugen ihm ins Gesicht. Die beiden werden wie folgt beschrieben: 1. ca. 17 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, schwarze Haare, etwas korpulenter, dunkle Kleidung, 2. ca. 17 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, schwarze Haare, normale Statur, große, auffällige Nase, dunkle Kleidung Ein dritter Jugendlicher war dabei, versuchte aber wohl, die anderen beiden von den Schlägen abzuhalten.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell