Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Zusammenstoß auf der Westerholter Straße

Recklinghausen (ots)

Als ein 21-jähriger Autofahrer aus Herten heute, gegen 7.30 Uhr, von der Schiernfeldstraße nach rechts in die Westerholter Straße abbog, stieß er mit einem 29-jährigen Autofahrer, auch aus Herten, zusammen, der auf der Westerholter Straße in Richtung Recklinghausen unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde der 21-Jährige leicht verletzt. Es entstand 3.000 Euro Sachschaden. Beide Autos wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Recklinghausen
Weitere Storys aus Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
  • 27.03.2019 – 11:05

    POL-RE: Oer-Erkenschwick: Überfall auf Kiosk an der Horneburger Straße

    Recklinghausen (ots) - Zwei vermummte Männer kamen am Dienstag, gegen 15.10 Uhr, in einen Kiosk auf der Horneburger Straße, bedrohten die 45-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und forderten Bargeld. Die Täter flüchteten mit Geld und drei Schachteln Zigaretten über einen unmittelbar in der Nähe befindlichen Fußweg. Der eine Täter war 16 bis 18 Jahre alt, ...

  • 27.03.2019 – 10:53

    POL-RE: Marl: Fahrgast reißt Taxifahrer die Geldbörse aus der Hand und flüchtet

    Recklinghausen (ots) - Dienstag, gegen 20.50 Uhr, forderte ein bislang unbekannter Mann ein Taxi an. ER stieg dann auf der Rappaportstraße, Höhe AWO, in das Taxi und ließ sich zur Neptunstraße fahren. Er wollte dann bezahlen und hielt dem 68-jährigen Taxifahrer aus Marl einen Geldschein hin. Als dieser seine Geldbörse hervorholte. stieß ihn der Mann zur Seite ...

  • 27.03.2019 – 09:48

    POL-RE: Bottrop: Autofahrerin erfasst beim Abbiegen Fahrradfahrer

    Recklinghausen (ots) - Dienstag, gegen 13.30 Uhr, bog eine 43-jährige Autofahrerin aus Bottrop von der Friedrich-Ebert-Straße nach rechts in die Paßstraße ab. Dabei erfasste sie einen 33-jährigigen Pedelec-Fahrer, auch aus Bottrop, der auf dem Radweg der Friedrich-Ebert-Straße unterwegs war. Der 33-Jährige stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ...