Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

22.03.2019 – 14:09

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl/Recklinghausen/Datteln/Gladbeck: Unfallfluchten mit Sachschaden

Recklinghausen (ots)

Marl

Donnerstag, in der Zeit von 9.30 bis 17.30 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf dem Evonikparkplatz (P12) einen geparkten schwarzen 3er BMW an und flüchtete. Am BMW entstand 2.000 Euro Sachschaden.

Recklinghausen

Einen auf dem Konrad-Adenauer-Platz geparkten weißen Renault Traffic fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs in der Zeit von Mittwoch, 16 Uhr bis Donnerstag, 10.15 Uhr, an. Dabei entstand 3.000 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete.

Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs fuhr am Donnerstag, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr, auf der Kölner Straße einen geparkten blauen VW Lupo an und flüchtete. Das Auto war am Fahrbahnrand geparkt und wurde vorne links beschädigt. Der dabei entstandene Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. Aufgrund gesicherter Spuren dürfte das geflüchtete Fahrzeug dunkelblau gewesen sein.

Datteln

1.500 Euro Sachschaden entstand bei einer Unfallflucht am Donnerstag auf der Castroper Straße. In der Zeit von 11 bis 14.40 Uhr, fuhr hier der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs in Höhe der Straße Zechenberg einen geparkten schwarzen VW Touran an und flüchtete.

Gladbeck

Donnerstag, in der Zeit 9.45 bis 10 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs einen auf der Horster Straße geparkten grauen Mazda CX5 an und flüchtete. Am Mazda entstand 1.200 Euro Sachschaden.

Hinweise erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate in Gladbeck (für die Städte Marl und Gladbeck) und Herten (für die Städte Recklinghausen und Datteln) unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen