Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

22.01.2019 – 14:03

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen: Ein- und Aufbrüche sowie Diebstahl

Recklinghausen (ots)

Castrop-Rauxel:

Auf der Lerchenstraße haben unbekannte Täter ein Carbio-Verdeck aufgeschnitten, um an das Handschuhfach des VW Golf zu kommen. Gestohlen wurde offensichtlich nichts. Die Tatzeit liegt zwischen Montagabend, 17.30 Uhr, und heute Morgen, 6 Uhr.

Marl:

Auf der Obersinsener Straße wurde am frühen Montagabend in ein Wohnhaus eingebrochen. Die unbekannten Täter versuchten offensichtlich zuerst, eine Terrassentür aufzuhebeln. Weil das nicht klappt, brachen sie ein Fenster auf. Die Täter durchsuchten sämtliche Räume und erbeuteten Schmuck, Uhren und Bargeld. Außerdem nahmen die Einbrecher noch ein Handy und eine Wellensteyn-Jacke mit.

Auf der Otto-Hue-Straße sind in der Nacht auf Dienstag unbekannte Täter in einen Kiosk eingebrochen und haben Tabak und Zigaretten gestohlen. Um herein zu kommen, wurde die Schaufensterscheibe eingeschlagen. Die Täter konnten flüchten.

Recklinghausen:

Auf der Herner Straße sind unbekannte Täter in eine Wohnung eingebrochen. Alle Räume wurden durchsucht. Ob und wenn, was gestohlen wurde, ist noch unklar. Der Einbruch wurde am Montagnachmittag festgestellt, die Tat kann aber schon ein paar Tage her sein.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen