Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

26.12.2018 – 10:47

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Streitigkeiten auf Tankstellengelände an der Gladbecker Straße

Recklinghausen (ots)

Dienstag, gegen 5.50 Uhr, kam es zu Streitigkeiten zwischen mehreren Personen auf der Gelände er Esso-Tankstelle an der Gladbecker Straße. Als Polizeibeamte vor Ort eintrafen flüchteten die Täter. Bei der Auseinandersetzung wurde 43-jähriger Dorsterner mit einem Messer leicht an der Hand verletzt. Ein stark betrunkener 31-jähriger Dorstener, der ebenfalls an der Auseinandersetzung beteiligt war, kam einem erteilten Platzverweis mehrfach nicht nach. Er wurde in Gewahrsam genommen. Die weiteren Ermittlungen, insbesondere zur Klärung, wie es zum Streit gekommen war und wie dieser verlaufen ist, dauern an. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung