Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

11.12.2018 – 11:02

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Kleintransporter erfasst beim Zurücksetzten Fußgänger

Recklinghausen (ots)

Montag, gegen 12.45 Uhr, hielt ein 53-jähriger Bremerhavener seinen Kleintransporter auf der Straße Am Brauturm an. Da er sich nicht auskannte, wollte er sich nach dem Weg erkundigen. Nachdem er mit einem Passanten gesprochen hatte, wollte er mit seinem Kleintransporter zurücksetzten und erfasste dabei einen hinter dem Fahrzeug stehenden 81-jährigen Fußgänger aus Haltern am See. Als Zeugen laut riefen, stoppte der 53-Jährige sofort sein Fahrzeug. Der 81-Jährige wurde vorsorglich zur ärztlichen Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand keiner.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen