Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

07.12.2018 – 09:42

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Datteln: Tatverdächtiger nach Kiosküberfall festgenommen

Recklinghausen (ots)

Auf der Zechenstraße ist am Donnerstag, gegen 21.55 Uhr, ein Kiosk überfallen worden. Ein Mann bedrohte die Kassiererin mit einer Schusswaffe und verlangte Bargeld. Kurz darauf kam eine Kundin der Kassiererin zu Hilfe und drängte den Räuber aus dem Kiosk. Der rannte daraufhin - ohne Beute - davon. Wenig später konnten Polizisten einen Tatverdächtigen, auf den die Beschreibung passte, in der Nähe des Kiosk festnehmen. Der 20-Jährige aus Datteln wurde mit zur Wache genommen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen