Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

09.10.2018 – 08:50

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Fahrradfahrer nach Unfall auf Kreuzung gesucht

Recklinghausen (ots)

An der Kreuzung Bülser Straße/Konrad-Adenauer-Allee ist am Montagabend, gegen 21.10 Uhr, ein Autofahrer mit einem Fahrradfahrer zusammengestoßen. Als der 43-jährige Autofahrer aus Bochum anhielt, um sich nach dem gestürzten Radfahrer zu erkundigen, wurde dieser - nach Angaben des Autofahrers - frech und fuhr anschließend davon. Um den Unfallablauf zu klären, wird der Fahrradfahrer gesucht. Beschreibung: etwa 40 Jahre alt, ca. 1,75m bis 1,80m groß, schlank, dunkle ohrlange Haare, dunkle Jacke, Jeanshose. Der Mann war auf einem Mountainbike unterwegs und fuhr auf der Bülser Straße in Richtung Gladbeck davon. Der Fahrradfahrer wird gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen