Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

19.04.2018 – 14:31

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Frau mit "Strichmännchen" gefunden - Nachtragsmeldung

Recklinghausen (ots)

Die gesuchte Autofahrerin, deren Auto am Dienstag bei einem "Parkplatzrempler" am Marktplatz Ickern beschädigt wurde, ist gefunden. Die Suche (siehe Pressemitteilung vom 18.04.2018, 12.06 Uhr) hat sich somit erledigt. Die 22-jährige Fahrzeug-Halterin aus Castrop-Rauxel hat sich gemeldet. An ihrem schwarzen VW Golf - mit "Strichmännchen"-Aufkleber auf der Kofferraumklappe - war Schaden von rund 500 Euro entstanden. Das Auto war von einer anderen Frau beim Parken beschädigt worden. Sie hatte einen Zettel an den Golf gehängt und später die Polizei verständigt.

An dieser Stelle der Hinweis der Polizei: Wenn Sie ein (fremdes) Auto beschädigen und niemanden bei dem Fahrzeug ist, dann melden Sie sich - möglichst sofort - bei der Polizei. Ein Zettel am beschädigten Auto reicht nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen