Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremen mehr verpassen.

27.02.2020 – 11:55

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0144 --Hakenkreuz und Sachbeschädigung--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Neustadt, Wilhelm-Kaisen-Brücke
Zeit: 	25.02.20, 17:00 Uhr - 26.02.20, 07:15 Uhr 

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ritzten unbekannte Personen in der Neustadt ein Hakenkreuz in eine Lichtsäule und versuchten eine Eingangstür der Werkstatt Bremen einzutreten. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein Mitarbeiter der Werkstatt Bremen bemerkte am Mittwochmorgen eine beschädigte Eingangstür zum Gebäude an der Wilhelm-Kaisen-Brücke. Diese wurde augenscheinlich aus der Verankerung getreten, wodurch ein Riss in der Glasscheibe entstand. Zudem ritzten Unbekannte ein Hakenkreuz in eine Lichtsäule vor dem Gebäude. Ob ein Zusammenhang zwischen beiden Taten besteht, wird aktuell geprüft. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Bremen
Weitere Meldungen: Polizei Bremen