Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

02.11.2018 – 18:16

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0706 --Hakenkreuz an Wohnungstür--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Schwachhausen, Metzer Str.
Zeit: 	02.11.2018, etwa 10 Uhr 

Eine Bremerin aus Schwachhausen stellte am frühen Nachmittag ein gesprühtes Hakenkreuz an ihrer Wohnungstür fest. Die Polizei Bremen sucht Zeugen.

Die 65-jährige Bremerin stellte an ihrer Wohnungstür in dem Mehrparteienhaus ein gesprühtes Hakenkreuz fest. Die Polizei Bremen fragt, wer hat zwischen 10 Uhr und 14 Uhr im Bereich Metzer Straße verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugen melden sich beim Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter: 0421 362-3888.

Der Staatsschutz der Polizei Bremen hat die Ermittlungen aufgenommen. Diese dauern an.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Stephan Alken
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bremen