Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

29.08.2019 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Auffahrunfall auf der Haldener Straße

POL-HA: Auffahrunfall auf der Haldener Straße
  • Bild-Infos
  • Download

Hagen (ots)

Am Mittwoch, den 28.08.2019, 10:45 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Haldener Straße/ Bülowstraße zu einem Auffahrunfall mit einer verletzten Person. Eine 54-jährige Frau fuhr mit ihrem Opel die Haldener Straße aus Richtung Feithstraße, um auf die Bülowstraße in Richtung Landgericht abzubiegen. An der Kreuzung gewährte sie dem Verkehr auf der Bülowstraße Vorfahrt. Der hinter ihr befindliche, 82-jährige Skodafahrer fuhr auf den Wagen der 54-Jährigen auf. Die Frau verletzte sich bei dem Unfall leicht und kam in ein Krankenhaus. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden von Abschleppunternehmen geborgen. Es entstand Sachschaden in hohem vierstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell