Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

04.05.2018 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Dieb mit roter Weste entwendet zwei Akkuschrauber

Hagen (ots)

Am Donnerstag führte ein 23-jähriger Zeuge Bauarbeiten in einem Ladenlokal auf der Freiheitstraße durch. Als er gegen 11.47 Uhr das Geschäft kurz verließ, betrat ein Mann die Baustelle. Der Mann griff zwei Akkuschrauber der Marke Makita und Gesamtwert von 520 Euro und flüchtete in unbekannte Richtung. Der Dieb ist ca. 160 bis 170 cm groß. Zur Tatzeit war er mit einer Jeans und einer roten Weste, die auf der Rückseite mit einem Logo versehen ist, bekleidet. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen