Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

16.11.2017 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Hochwertiger BMW ausgeschlachtet

POL-HA: Hochwertiger BMW ausgeschlachtet
  • Bild-Infos
  • Download

Hagen (ots)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bauten in Garenfeld bislang unbekannte Täter aus einen teuren BMW das komplette Lenkrad mitsamt Airbag sowie das Navigationsgerät aus. Die Fahrzeugaufbrecher schlugen auf der Beifahrerseite eine Scheibe ein und verschafften sich so Zugang zu dem Wagen. Im Innenraum rissen sie das Armaturenbrett heraus um an ihre Beute zu gelangen. Um 03.10 Uhr bemerkte der Geschädigte die Tat und alarmierte die Polizei. Hinweise bitte an die Kripo unter der 02331-986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen