Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach

21.10.2019 – 13:38

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Wohnungseinbrüche am Wochenende

Mönchengladbach (ots)

Am vergangenen Wochenende ist es im Stadtgebiet zu zwei vollendeten Wohnungseinbrüchen gekommen.

In der Nacht zu Freitag haben die Einbrecher zwischen 1.15 Uhr und 8.15 Uhr das Garagentor an einem Einfamilienhaus auf dem Hangbuschweg in Schrievers hoch geschoben. Durch die Garage gelangten sie dann auch in das Hausinnere. Während die Bewohner schliefen stahlen sie unter anderem alkoholische Getränke sowie ein schwarzes und ein silberfarbenes ("Prophet") Pedelec. Bei dem schwarzen Rad war ein Spiegel am Lenker montiert und es verfügte über Gepäcktaschen.

An einem Mehrfamilienhaus auf der Hohe Straße in Rheindahlen nutzten die Täter ein gekipptes Fenster, um zwischen 7 Uhr und 14 Uhr in eine der Wohnungen zu gelangen. Sie stahlen mindestens Bargeld und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen, die mit einer der Taten in Verbindung stehen könnte, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0216-290 entgegen. Ebenso wird gebeten, sich zu melden, wenn ein Pedelec zum Verkauf angeboten wird, bei dem der Verdacht besteht, dass es eines der entwendeten Räder sein könnte. (cw)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161/29 10 222
Fax: 02161/29 10 229
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell