Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

25.06.2018 – 14:51

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Handtaschenraub auf der Eickener Straße

Mönchengladbach (ots)

Am Sonntagvormittag ist in der Innenstadt eine Seniorin beraubt worden. Die 80-Jährige ging um 10:30 Uhr auf dem Gehweg der Eickener Straße in Richtung Hindenburgstraße, als sich ihr von hinten eine unbekannte Person näherte und sie schubste. Nachdem die Dame zu Boden gefallen war, entriss der Unbekannte ihr eine schwarze Handtasche und flüchtete damit in unbekannte Richtung. Die Geschädigte wurde bei der Tat verletzt und musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei sucht Zeugen, die tatrelevante Beobachtungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Rufnummer 02161 290.(ha)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 20 29
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung