Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Kollision mit Leichtkraftrad - Kind schwer verletzt - Heiligenhaus - 1905144

Mettmann (ots) - Am Donnerstagabend des 23.05.2019, gegen 18:00 Uhr, kam es an der Kurt-Schumacher-Straße 12 ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

26.04.2019 – 12:37

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Autofahrer unter Drogeneinfluss

Bocholt (ots)

Zollbeamte überprüften am Donnerstagnachmittag auf der Winterswijker Straße einen 26 Jahre alten Autofahrer, der aufgrund der Verdachtslage einen Drogenschnelltest durchführte. Dieser verlief positiv auf den Cannabis-Wirkstoff THC, so dass die Polizei hinzugezogen wurde. Die Beamten der Polizeiwache Bocholt untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Bußgeldverfahren ein. Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken