Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Radfahrer stoßen zusammen

Gronau (ots)

Beim Abbiegen sind am Donnerstag zwei Fahrräder zusammengestoßen: Eine 49-jährige Gronauerin wollte gegen 15.30 Uhr mit ihrem Pedelec vom Radweg an der Eper Straße nach rechts auf ein Firmengelände fahren. Dabei kollidierte sie mit einem 65-Jährigen, der sie gerade rechts überholen wollte. Der Gronauer stürzte und verletzte sich dabei leicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 24.05.2022 – 22:12

    Affenpocken: Es ist keine neue Pandemie / Kommentar von Bernhard Walker

    Freiburg (ots) - Die aktuell gemeldeten Infektionen haben keine direkte Verbindung nach Afrika, wo das Virus heimisch ist. Man weiß also nicht, ob es gelingt, die Ausbreitung so schnell zu stoppen wie das bisher bei den seltenen Affenpocken-Fällen in Europa und den USA möglich war. Umso wichtiger ist, es trotzdem zu versuchen. Dafür ist Lauterbachs Konzept - 21 ...

  • 24.05.2022 – 20:30

    Kein Spaziergang, Kommentar zur Lufthansa von Heidi Rohde

    Frankfurt (ots) - Nach Jahren auf der Lauer nähert sich die Lufthansa dem Einstieg bei der Alitalia-Nachfolgerin ITA. Finanzieller Beistand kommt von der Großreederei MSC, die durch den Boom in der Containerschifffahrt während der Pandemie sicher hinreichend tiefe Taschen hat, um den Partnern ein wettbewerbsfähiges Angebot zu ermöglichen. Indes entscheidet in Rom die Höhe der Offerte für die restrukturierte und ...

  • 24.05.2022 – 20:23

    "nd.DerTag" zu Linke-Kandidaturen: Von der SPD lernen

    Berlin (ots) - Es muss nicht schlecht sein, dass es in der Linken mehrere Kandidaten für das Amt der Parteivorsitzenden gibt. Janine Wissler wäre wegen der Frauenqoute bisher praktisch gesetzt. Um den zweiten Platz in der Doppelspitze konkurrieren Martin Schirdewan und Sören Pellmann. Offen ist, ob noch weitere Kandidaten bis zum Bundesparteitag im Juni hinzukommen. Für Schirdewan spricht, dass er ein eloquenter ...

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
  • 22.03.2019 – 13:49

    POL-BOR: Bocholt - Einbruch in Firmengebäude

    Bocholt (ots) - In der Zeit von Mittwoch, 19.00 Uhr, bis Donnerstag, 15.00 Uhr, gelangten Einbrecher auf noch nicht bekannte Art und Weise in ein Firmengebäude an der Robert-Bosch-Straße. In dem Gebäude versuchten der oder die Täter vergeblich, zwei Feuerschutztüren zu angrenzenden Räumen aufzuhebeln und richteten dabei erheblichen Sachschaden (ca. 2.500 Euro) an. Entwendet wurde nichts. Die Polizei sucht Zeugen. ...

  • 22.03.2019 – 13:49

    POL-BOR: Gronau - Bei Unfall mit Quad schwer verletzt

    Gronau (ots) - Schwere Verletzungen hat eine Quadfahrerin am Donnerstag bei einem Auffahrunfall in Gronau erlitten. Ein 57-jähriger Gronauer befuhr gegen 16.30 Uhr den Harreweg. Er wollte nach links in den Sunderhookerweg einbiegen und hielt an, um den Gegenverkehr abzuwarten. Die 30-Jährige Gronauerin bremste ihr Quad nicht mehr rechtzeitig ab und prallte auf den Wagen vor ihr. Das Quad kippte durch die Wucht des ...

  • 22.03.2019 – 13:48

    POL-BOR: Bocholt - Unfallflucht auf der Falkenstraße

    Bocholt (ots) - In der Zeit zwischen Mittwoch, 20.00 Uhr, und Donnerstag, 09.00 Uhr, wurde auf der Falkenstraße ein weißer 3er BMW angefahren und beschädigt. Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 1.000 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990 zu wenden. Rückfragen ...