Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

12.03.2019 – 11:54

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus-Wüllen - Frau bei Unfall schwer verletzt

Ahaus-Wüllen (ots)

Am Dienstag befuhr ein 21 Jahre alter Autofahrer aus Legden gegen 06.05 Uhr die Straße Quantwick in Richtung K 20. Als er die K 20 in Richtung Sabstätte überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 55-jährigen Heekerin, welche die K 20 in Richtung Stadtlohn befahren hatte. Die Heekerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und durch den Rettungsdienst ins Ahauser Krankenhaus gebracht. Dort wurde sie stationär aufgenommen.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung