Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

03.03.2019 – 15:26

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt-Mussum - Diebe erbeuten Werkzeuge

Bocholt-Mussum (ots)

In der Zeit von Freitag, 17.30 Uhr, bis Samstag, 11.55 Uhr, verschafften sich bisher unbekannte Täter Zugang zu einem Firmengelände an der Straße "Im Fisserhook". Dort drangen sie gewaltsam in Firmenfahrzeuge und Geschäftsräume ein. Die Täter entwendeten Werkzeuge, Elektromaschinen und Kupferschrott.

Auch bei einem Firmeneinbruch auf der Brinkstegge hatten es bisher unbekannte Täter auf Werkzeuge abgesehen. Sie hatten dort in der Zeit von Freitag, 15.00 Uhr, bis Samstag, 09.30 Uhr, eine Tür aufgehebelt und neben verschiedenen Arbeitsgeräten auch vier Reifen und ein Laptop erbeutet. Zudem entwendeten sie zwei Scheinwerfer, die sie aus einem Firmentransporter (Sprinter) ausbauten.

Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Markus Hüls
Telefon: 02861-900-2203
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken