Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

02.01.2019 – 10:57

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Schöppingen - Von der Fahrbahn abgekommen

Schöppingen (ots)

Leichte Verletzungen hat ein 18-jähriger Autofahrer am Dienstag bei einem Alleinunfall in Schöppingen erlitten. Der Rosendahler befuhr gegen 14.45 Uhr die Schöppinger Straße (L 582) in Richtung Rosendahl. Nach einer Linkskurve geriet sein Wagen ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und landete auf dem Acker neben der Straße. Ein Rettungswagen brachte den leicht Verletzten ins Krankenhaus; der entstandene Sachschaden liegt circa bei 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken