Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

16.12.2018 – 13:53

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt/Rhede - Unfallflucht
Zwei mögliche Unfallorte

Bocholt/Rhede (ots)

Am Samstag wurde ein blauer Audi A4 Avant angefahren und an der Fahrerseite beschädigt (mindestens 1.000 Euro Schaden). Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein.

Als Unfallorte kommen in Frage: 1. Bocholt, Tiefgarage der Arkaden, ca. 15.00 - 15.50 Uhr 2. Rhede, Bauernhof an der Bocholter Straße (Weihnachtsbaumverkauf), ca. 16.00 Uhr

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken