Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

16.11.2018 – 13:38

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Heek - Mit "frisierten" Motorrollern unterwegs

Heek (ots)

Gleich zwei Jugendliche müssen seit Freitagmorgen darauf verzichten, ihren fahrbaren Untersatz zu benutzen: Ihre Fahrzeuge waren "frisiert". Polizeibeamte hatten die beiden 15 Jahre alten Gronauer gegen 07.45 Uhr auf der Hauptstraße in Nienborg kontrolliert. Die Jugendlichen konnten jeweils nur eine Mofaprüfbescheinigung vorweisen - zum Fahren der mehr als 60 km/h schnellen Roller reicht das nicht. Die Beamten stellten die Fahrzeuge sicher und fertigten Strafanzeigen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken