Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

09.11.2018 – 11:19

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Betrüger gibt sich als Verwandter aus

Ahaus (ots)

Ein Gauner hat es am Donnerstag bei einer 86-jährigen Wüllenerin mit einer Variante des Enkeltricks probiert. Der Unbekannte rief an, behauptete ein Verwandter der Frau zu sein und bat um Geld. Zwei Stunden später versuchte er es noch einmal. Der Betrüger gab dabei vor, 30.000 Euro für den Kauf eines Hauses zu benötigen. Die Seniorin übergab das Telefon an ihren Sohn, der das Gespräch beendete und die Polizei verständigte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken