Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Borken (ots) - Gegen 07.30 Uhr meldeten Verkehrsteilnehmer einen Unfall an der Einmündung Bundesstraße 70 / Raesfelder Straße in Borken. Nach ersten Informationen sind zwei Autos sowie ein Lkw involviert. Zu Beginn war eine Person in einem Fahrzeug eingeklemmt. Sie konnte bereits befreit werden. Der Unfall wird derzeit noch aufgenommen.

Im Bereich der Unfallstelle kann es zu Verkehrsstörungen kommen. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: